Aktuelle Themen


Hier finden Sie aktuelle Themen.


Das "Corona-Thema"

 

Eintrag: 24.03.2020

Die Gewässer und Uferzonen des AV Ettenheim unterliegen keiner generellen Sperre.

Dennoch ist nach aktueller Gesetzteslage die Ansammlung von Personen in Gruppen derzeit auf 2 Personen beschränkt. Die Polizei hat bereits vergangen Sonntag auf dem Vereinsgelende Apostelsee Personen angetroffen und hier die Sachlage hinsichtlich Gruppenbildung klar und deutlich bekannt gegeben.

 

Es liegt nun an jedem selber, wie er sich auf dem Gelände verhält. Bitte haltet weitreichenden Abstand voneinander, steht nicht zusammen um zu „quatschen“ oder ein „Bierchen“ zu trinken.

Bleibt mit weitem Abstand zu anderen Personen die sich zur gleichen Zeit auf dem Gelände befinden an eurem Angelplatz.

 

 

Die Schranke ist nach Einfahrt -vollständig- zu verschließen. Mehr wie 3 Fahrzeuge auf dem Gelände sind nicht erlaubt, dann muß vor der Schranke geparkt werden, auch nicht zum Be-Entladen.

 

Eintrag: 24.03.2020

Für das befischen des Apostelsee und Geppertsee gelten mit sofortiger Wirkung folgende Einschränkungen

(bis zum Widerruf / Aufhebung)

 

 

Es dürfen keinerlei Kunstköder zum Angeln verwendet werden !

 

Kein Spinnfischen mit Blinkern, Spinnern, Wobblern,… selbstgebauten künstlichen Ködern, rote Wollfäden, Gummifische, Gummimaden, Fliegen etc. >>>Tote Köderfische sind derzeit auch nicht erlaubt.<<<

 

Die Köderwahl ist auf Würmer, Maden, Mais, Teig, etc. zu bestimmen.

 

Diese Regelung gilt bis auf weiteres. (voraussichtlich bis zum 1 Mai)

 

Infos zu dieser Anordnung und der Widerruf dieser Anordnung wird über

Die Hompage des AV Ettenheim bekannt gegeben. (www.av-ettenheim.de)

 

 

Adresse:

 

Angelverein Ettenheim e.V.

1.Vorstand

Martin Wienhöfer

Auf den Süßen Matten 2

77955 Ettenheim

Kontakt:

 

Email: av-ettenheim@web.de

Mobil: 0171/6804990